Kommunikationstraining

Souverän aufzutreten und zu überzeugen, können Sie lernen.

Eine klare, souveräne Kommunikation ist in nahezu jeder Situation von Vorteil. Sie bildet den Schlüssel zur Problemlösung und schafft gegenseitiges Verständnis. Kommunikative Fähigkeiten sind keineswegs angeboren, sondern lassen sich mit einem effektiven Kommunikationstraining erlernen und erweitern.

Unsere Kernkompetenzen

  • Gespräche lösungs- und zielorientiert führen

  • Produktive Moderation von Sitzungen, Workshops, Diskussionen, schwierigen Gesprächen

  • Authentisch und glaubwürdig beraten und verkaufen

  • Geschlechterkommunikation: Wie Frauen in Männergremien erfolgreich kommunizieren

  • Medien- / Präsentations- und Auftrittskompetenz

  • Ghostwriting: Reden und Präsentationen schreiben und gestalten

Warum ist eine souveräne Kommunikation so wichtig?

Eine souveräne Kommunikation wirkt glaubwürdig und überzeugend. Die Wirkung ist jedoch nicht nur vom Gesagten abhängig. Kommunikation beginnt bereits bei der Körpersprache und umfasst Ihre Haltung, Ihre Motive, Ihr Wissen, Ihre rhetorischen Fähigkeiten sowie Ihre Emotionen. Diese nehmen einen grossen Einfluss auf Ihre Stimme, Ihren Ton, Ihre Mimik, Ihre Gestik und Ihre Körperhaltung. Emotionen bestimmen also massgeblich, wie andere Sie wahrnehmen.

Jeder Mensch verfügt über Emotionen. In einigen Fällen stehen diese jedoch nicht im Vordergrund. Stattdessen bedarf Ihre Kommunikation einer hohen Souveränität, um Kunden, Kollegen und Vorstände zu überzeugen. Egal, ob es sich um anspruchsvolle Gespräche, Verhandlungen oder Auftritte handelt: Wenn Sie vorbereitet und schlagfertig sind, authentisch und selbstsicher agieren, kommunizieren Sie erfolgreicher.

Da Souveränität keine angeborene Fähigkeit ist, lässt sie sich trainieren. In einem speziellen Kommunikationstraining erlernen Sie die Fähigkeit einer souveränen, überzeugenden und zielgerichteten Kommunikation. Gleichzeitig lässt sich die mentale Stärke trainieren, die nicht nur im Sport, sondern auch im beruflichen Alltag über Sieg und Niederlage entscheidet. Im Rahmen einer Weiterbildung entwickeln Sie somit Ihre eigene Persönlichkeit sowie Ihre kommunikativen Fähigkeiten weiter.

Wie lässt sich eine souveräne Kommunikation trainieren?

Möchten Sie die Kunst des Redens erlernen und noch klarer, überzeugender sowie zielgerichteter kommunizieren? Dann bietet sich ein lösungsorientiertes Coaching an, dessen Ziel in der Stärkung Ihrer Kompetenzen besteht. Das Kommunikationstraining richtet sich in erster Linie nach Ihrem Umfeld. Es ist somit davon abhängig, ob Sie beispielsweise als Privatperson, Angestellter, Vorgesetzter oder Verkäufer Ihre Kommunikationsweise verändern möchten. Je nachdem, welcher Fall auf Sie zutrifft, variieren die Bildungs- und Trainingsinhalte Ihres Kommunikationstrainings.

Grundsätzlich basiert dieses jedoch auf dem Erlernen unterschiedlicher Gesprächstechniken. Diese unterstützen Sie in schwierigen Gesprächssituationen, beim konstruktiven Austragen von Konflikten und bei einer fairen Kommunikation, die Ihren Gegenüber nicht verletzt. Häufig geht es im Rahmen der Weiterbildungen um die Reflektion des eigenen Kommunikationsverhaltens, das im Anschluss eine Verbesserung erfahren kann. Als Teilnehmer eines Kommunikationstrainings erlernen Sie somit die Grundlagen für Vorbereitung und Durchführung von Gesprächen. Gleichzeitig verbessern Sie Ihre kommunikativen Fähigkeiten, lernen aktiv zu zuhören und Ihrem Gegenüber ein verständliches Feedback zu vermitteln.